Praxis für Kommunikationstraining und Coaching

Was ist Gewaltfreie Kommunikation?

Die Gewaltfreie Kommunikation (kurz GFK) ist eine von dem amerikanischen Psychologen Dr. Marshall Rosenberg (1934 – 2015) in den 1960ziger Jahren entwickelte Kommunikationsmethode. Sie wird weltweit eingesetzt bei Beratungen von Einzelpersonen und Gruppen, bei Mediationen in Betrieben und Organisationen, bei Teamschulungen in medizinisch, sozialen oder pädagogischen Einrichtungen sowie in der Friedensarbeit bei nationalen oder internationalen Konflikten.

Die Gewaltfreie Kommunikation legt ihr Hauptaugenmerk darauf, was Menschen brauchen und welche Bedürfnisse sie haben, statt zu analysieren, was sie falsch gemacht haben, wie sie sich richtig verhalten sollten bzw. wie sie "bestraft" gehörten.

"Jenseits von Richtig und Falsch gibt es einen Ort, da treffen wir uns." Rumi

Die Fokussierung auf die Bedürfnisse der Menschen macht es uns und unserem Gegenüber möglich, das Verbindende zwischen uns zu sehen statt das Trennende. Bedürfnisse zu haben ist etwas universell Menschliches, lediglich in der Art und Weise, wie wir uns diese erfüllen, unterscheiden wir uns.

"Vorwürfe sind ungünstig formulierte Bitten." Marshall Rosenberg

Mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation lernen wir, dass Vorwürfe, Kritik, Schuldzuweisungen sowie verbale und physische Angriffe tragische Ausdruckformen unerfüllter Bedürfnisse sind. Wir entwickeln Verständnis und Mitgefühl für die unerfüllten Bedürfnisse in uns und unserem Gegenüber, bleiben gleichzeitig zielgerichtet dabei, günstigere und sozial verträglichere Lösungen als bisher zu finden.

"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt." Gandhi

Die GFK ist primär eine innere Haltung, die für einen wertschätzenden Umgang mit uns und anderen Menschen steht. Des Weiteren ist sie eine praxisnahe, lösungsorientierte Kommunikationsmethode, die uns klare und einfach umsetzbare Techniken an die Hand gibt, um Konflikte zufriedenstellend zu lösen.

Buchempfehlungen 

  • Gewaltfreie Kommunikation von Marshall Rosenberg, Verlag Junfermann
  • Gewaltfreie Kommunikation für Dummies von Al Weckert, Wiley Verlag
  • Konflikte lösen mit Gewaltfreier Kommunikation von Marshall Rosenberg und Gabriele Seils, Herder Verlag
  • Taschenguide Gewaltfreie Kommunikation von Andreas Basu und Liane Faust, Haufe Verlag

Die Bücher sind über den normalen Buchhandel oder über den online-Shop Connex, dem größten Anbieter für Literatur in Gewaltfreier Kommunikation in Deutschland, erwerbbar.

Weitere Informationen zur Gewaltfreien Kommunikation

Center for Nonviolent Communication

Seminare

In meiner Praxis biete ich folgende Angebote zum Thema Gewaltfreie Kommunikation an:

Vortrag:
"Wohlwollend miteinander reden" - Konflikte lösen – kreativ und konstruktiv
Einführungsvortrag in die Gewaltfreie Kommunikation
am 26.03.2019  von 19 – 21 Uhr in der VHS Traunstein
 

 

Seminarformate: 

Einführungsseminar 

Wohlwollend miteinander reden

Vertiefungsseminar

Empathische Kommunikation – die Kunst Menschen zu erreichen
Perlentauchen – Vertiefung von Selbst- und Fremdempathie

Praxistage

GFK Praxistage

Übungsgruppen

GFK Übungsgruppen

Spezielle Seminare

Kommunikation im beruflichen Alltag
Kommunikation in Unternehmen und Organisationen
Kommunikation im Gesundheitswesen
Erfolgreich kommunizieren im Arztberuf

Sie können sich auch als private oder berufliche Gruppe an mich wenden zu einer Schulung zu Ihren Themen. Gerne komme ich auch in Ihre Stadt, an Ihren Wohn- oder Arbeitsort. Termine, Schulungsinhalt und Kosten werden individuell vereinbart.